ANSMANN ENERGY - Ihr professioneller Partner für Lade -und Lichttechnik, Netzgeräte und technisches Zubehör

Das ANSMANN-Baukastensystem bietet im Leistungsbereich von 5W bis ca. 200W eine große Auswahl an unterschiedlichen Ausgangswerten. Sie verfügen meist über einen Eingangsspannungsbereich von 100-240V und sind weltweit einsetzbar.

Netzteile

Unsere Netzteile:

Optional sind die Steckernetzteile mit wechselbaren, länderspezifischen Primär- und Sekundärstecker verfügbar. ANSMANN entwickelt und fertigt auch Netzteile für medizinische Geräte nach EN 60601 (nach Medizingerätenorm).

Die europäische Union hat in ihrer Bemühung um den Umweltschutz die Ökodesign-Richtlinie (EuP - Energy-using Products - 2005/32/EC) erlassen, die die Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten verpflichtet, bestimmte Effizienzvorgaben zu erfüllen.

In 19 verschiedenen Unterklassen werden die einzelnen Arten von Geräten behandelt. In der Klasse 7 finden sich externe
Netzteile wieder. Externe Netzteile müssen im Leerlauf eine bestimmte Leistungsaufnahme unterschreiten und höhere Energieeffizienzen aufweisen, als bisher üblich. Die Energieeffizienz bezeichnet das Verhältnis der Leistung, die das Netzteil aufnimmt, zur Leistung, die das Netzteil abgibt. Je höher die Effizienz des Gerätes ist, desto weniger Leistung wird ungenutzt verbraucht. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt.

Die Direktive gilt für Netzeile ab dem 27.04.2010.

>> Richtlinie 2005/32/EG des Europäischen Parlaments und des Rates

ANSMANN Netzgeraete 98f7950096